Tomatillo Mix

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeit 5 - 7 Werktage

Physalis ixocarpa (Solanum ixocarpa)

Produktinformationen

Ihr kennt Tomatillos nicht? Das ist aber nicht schlimm, denn sie sind hier noch recht unbekannt. Wir stellen Sie Euch einmal kurz vor.

Tomatillo (Physalis ixocarpa, manchmal auch als Solanum ixocarpa zu finden)

Schon die alten Azteken kannten und nutzten diese Früchte, die mit den Andenbeeren verwand sind.
Allerdings sind sie im Geschmack komplett anders. Wir würden sie eher säuerlich exotisch beschreiben und mit zunehmender Reife werden sie süßer und fruchtiger. Die Früchte reifen in Lampions heran, die zur Reife hin immer mehr papierartig werden und zum Schluss aufreißen.
Das ist auch sehr dekorativ. Ebenso die herrlichen gelben Blüten, die hier ständig voll Hummeln sind.
Von der Kultur sind sie ähnlich wie Tomaten. Viel Sonne und viel Nährstoffe. 
Man kann mit ihnen auch sehr viel anstellen. Unreif sind sie ein Hauptbestandteil der Salsa Verde und verleihen die leuchtend grüne Farbe. Chutneys, Marmelade aus der Pfanne oder unser Favorit: gegrillt mit Olivenöl und dazu Tzaziki 🤤
Da man sie mit Schale essen kann, auch ein toller Snack bei der Gartenarbeit. Papierhülle weg und rein in den Mund. Supergesund sind sie obendrein, denn sie enthalten sehr viel Mineralien und Vitamine.
Die Atzteken wussten schon, was gut ist 😊
Über die Jahre haben sich 2 Sorten bei uns super gemacht. Die 'Ungarische Vanilla' und die 'Violet'
Die eine färbt sich vanillefarben mit der Reife, die andere dunkelviolett. Manchmal mischen sie sich auch, dann kommen gelb violette Früchte raus. Geschmacklich sind sie aber kaum zu unterscheiden.
Sie werden ca 1m hoch und man könnte sie sogar frostfrei überwintern.
Da sie aber im ersten Jahr schon tragen, kann man sie auch jedes Jahr neu säen.

Menge


Created with Sketch.

Inhalt 15 Korn