Kiwano

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeit 5 - 7 Werktage

Cucumis metuliferus

Produktinformationen

Die Kiwano, auch Horngurke  oder Hornmelone genannt, stammt ursprünglich aus der Kalahari. Sie ist eine einjährige Kletterpflanze und wird ca. 3m und breit. Sie braucht also ein bisschen Platz zum wachsen. Aber das wird reichlich belohnt, zudem ist sie fast unverwüstlich. 
Sind die jungen Kiwanos etwa walnussgroß schmecken sie herrlich gurkig und man kann sie ganz dünn in den Salat raspeln. Aber so richtig toll sind sie erst, wenn die Schale sich orange färbt und man sie auslöffeln kann. Das Fruchtfleisch kann man mitsamt den Kernen auslöffeln. Die Früchte geschmacklich einzuordnen ist schwierig, aber eine Mischung zwischen Limette, Maracuja und Banane trifft es am ehesten.
Auf jeden Fall lecker erfrischend und gesund! Ähnlich wie bei Gurken ist die Kiwano recht kalorienarm, enthält aber dafür recht viele wertvolle Mineralien wie Eisen, Kalium und Magnesium sowie die Vitamine B und C.

Menge

Created with Sketch.

Inhalt ca. 10 Korn